Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 671 mal aufgerufen
 Oldgames Archiv
Eaggra Offline




Beiträge: 101

17.08.2008 20:38
Hellbender antworten
Titel: Hellbender
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Erscheinungsdatum: 1996
Genre: Flug Ballerspiel

Beschreibung:
Bei Hellbender handelt sich um einen Nachfolger von der Fury serie. Ähnlich wie auch in Descent fliegt man ein kleines Raumschiff über verschiedene Planeten und erfüllt Aufträge, die meistens das Zerstören von bestimmten Zielen wie stationäre Anlagen oder auch Flugobjekte beinhalten können. Zur Auswahl stehen dazu 10 verschiedene Waffen wie zum Beispiel verschiedene Lenkraketen oder Schusswaffen. Zum Anfang hin reicht einem eine normale kleine Waffe aus da die meisten Gegner mit ein, zwei Schüssen erledigt sind.

Installation/Spielen unter Windows XP:
Das Thema ist doch schon sehr problematisch. Kompatibilitätseinstellungen hilfen beim Starten nicht viel. Es kommt immernoch die Meldung: "This Setup Programm is not intended to be used with your version of Windows". Eigentlich schon typisch für Microsoft, hab ich mir zumindest gedacht. Man kann mal folgendes probieren, so wie ich das (nur kurz) zum laufen gebracht hab: Dazu braucht man einen virtuellen PC, am besten mit Win98. Da installiert man Hellbender und zieht es einfach nach WinXP rüber. Weiterhin folgt man einfach den Anweisungen die auf dieser Seite hier stehen. Ich konnte so die ersten sechs Missionen spielen. Dann aber tauchten Fehlermeldungen über irgendwelche .wav Dateien auf die aber so gar nicht existierten sondern wahrscheinlich in einer anderen Datei eingebunden sind.

Links:
Man findet eigentlich nichts richtiges mehr an Internetseiten bis auf den Legacy Eintrag und die Seite die ich oben bereits genannt hab:
http://www.thelegacy.de/Museum/6795/
http://www.tech-archive.net/Archive/Game...04-05/0118.html

«« Warwind 1
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor