Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Oldgames Archiv
Eaggra Offline




Beiträge: 101

07.08.2012 16:56
Abuse antworten

Titel: Abuse
Erscheinungsjahr: 1996
Entwickler: Crack Dot Com
Publisher: Electronic Arts
Genre: Jump'n'Run

Beschreibung
Abuse ist ein klassische Jump'n'Run spiel in dem man eine Predator ähnliche Spielfigur steuert und Aliens mit diversen Waffen zerlegt. Dabei gibt es sieben verschiedene Wummen die man am unteren Bildschirmrand mit der rechten Maustaste auswählen kann. Sortiert nach Stärke von links nach rechts wählt der Spieler je nach Situation die geeignete Wumme aus um die Gegner zu zerlegen. Mit den Pfeiltasten wird die Spielfigur gesteuert, mit der Maus das Fadenkreuz bewegt. Mit etwas Übung kann man so durch die Level springen und die ebenfalls schießenden Gegnermassen erledigen. Die Level gestaltet sich recht einfach. Mal muss ein Schalter betätigt werden um ein bestimmtes Event auszulösen oder eine Tür zu öffnen. So kann es mal vorkommen, dass große Stachelbälle vom Himmel fliegen oder Selbstschussanlangen aktiviert werden, die entweder durch Zerschießen zerstört oder gekonnt umgangen werden müssen. Es stehen fünf Speicherslots zu Verfügung wobei nur an bestimmten Stellen in der Karte gespeichert werden kann. Stirbt der Spieler so kann mit einem einfachen Druck auf die Leertaste zum letzten Speicherpunkt zurückgesprungen werden. Komfortabel ist, dass das Leben dann wieder auf 100% gesetzt wird.
Wenn man mit der Steuerung gut zu recht kommt macht das Spiel auf jeden Fall Spass und braucht auch so seine Zeit bis man durch die 19 Level gekommen ist.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor